Montag, 24. Dezember 2012

24. Dezember


In unserem Adventkalender haben wir 23 Tage lang mit besonderen Angeboten überrascht. Wir hoffen, es war auch das ein oder andere Angebot für Sie mit dabei.

Wir wünschen Ihnen ein wunderschönes Weihnachtsfest und ein erfolgreiches und schönes neues Jahr.

Wir freuen uns darauf, Sie ab dem 7. Januar 2013 wieder in unserem Geschäft in der Bräunerstraße 8 begrüßen zu dürfen.



Sonntag, 23. Dezember 2012

23. Dezember

Liebe Freunde der Chronothek,

Uhren Exclusiv begeistert seit Jahren die Uhrenliebhaber als ein umfassendes Nachschlagewerk, kombiniert mit interessanten Hintergrundstories.





Samstag, 22. Dezember 2012

22. Dezember

Liebe Freunde der Chronothek,

am heutigen Tage haben wir erneut eine wunderschöne Aufbewahrung für Ihre Automatikuhr in unserem Adventkalender. Der Time Mover Superior Piano aus dem Hause Buben & Zörweg hat eine wunderbare Optik und erspart das mühsame Uhren stellen, sollten Sie eine Uhr mal ein paar Tage nicht tragen.

Buben & Zörweg Time Mover Superior Piano







Freitag, 21. Dezember 2012

21. Dezember

Liebe Freunde der Chronothek,

unser Adventkalender neigt sich langsam dem Ende zu. Das heisst aber nicht, dass uns die Highlights ausgehen.

Die Nautilus ist eine der derzeit begehrtesten Uhren von Patek Philippe. Diese Modell ist mit Mondphase, Gangreserveanzeige und Zeigerdatum ausgestattet. Das asymmetrische Zifferblatt zieht den Betrachter dabei immer wieder in seinen Bann. Mit einem Durchmesser von 40mm hat sie die perfekte Größe.

Und denken Sie dran: "Eine Patek Philippe gehört einem nie ganz allein. Man erfreut sich ein Leben lang an ihr, aber eigentlich bewahrt man sie schon auf für die nächste Generation."

Patek Philippe Nautilus, Stahl mit Stahlband, Ref. 5712/1A-001, Baujahr 2008, Box & Papiere









Donnerstag, 20. Dezember 2012

20. Dezember

Liebe Freunde der Chronothek,

ca. 14 Jahre ist es her, da trat die 16520 die Nachfolge der seinerzeit ungeliebten Handaufzug-Daytona an. Der Rest ist Geschichte. Die 16520 wurde zur begehrtesten Uhr der 90er Jahre, ehe sie 2000 durch die 116520 abgelöst wurde.

Für viele bleibt die 16520, in welcher ein modifiziertes Zenith El Primero Kaliber verbaut wurde, die Daytona schlechthin. Grund ist das sehr technische, harmonische und aufgeräumte Zifferblatt, sowie das satinierte Gehäuse, welches die Uhr äußerst dezent erscheinen lässt.

Rolex Daytona, Ref. 16520, N-Serie (ca. 1991/1992), schwarzes Zifferblatt mit "inverted six"












Mittwoch, 19. Dezember 2012

19. Dezember

Liebe Freunde der Chronothek,

es gibt Uhren die sind so unverkennbar, dass es gar nicht vieler Worte benötigt. So wie unsere heutige Omega Speedmaster.

Man nennt sie die Moonwatch und seit damals hat sich an der Uhr auch wenig geändert. Diese Speedy hat das neuere Stahlband, die Leuchtmasse ist bereits Superluminova, sie kommt aber wie eh und je mit Handaufzug und Kunststoffglas daher.

Omega Speedmaster, Ref. 3570.50.00











Dienstag, 18. Dezember 2012

18. Dezember

Liebe Freunde der Chronothek,

auch sie prägte mit ihrem Erscheinungsbild ganze Generationen anderer Uhren, für viele Menschen ist sie DIE Rolex überhaupt: Die Datejust in Bicolor mit Jubiléband und gerippter Lünette.

Clint Eastwood, Bill Murray, Harrison Ford, Paul Newman oder Michael Cane, die Liste der Träger in Filmen ist lang. Die Datejust hat Hollywood-Geschichte geschrieben.

Unser Exemplar könnte ab heute bei Ihnen Geschichte schreiben. Ausgestattet mit dem white roman Zifferblatt einfach eine schöne Uhr.

Rolex Datejust, Ref. 16233, W-Serie, Erstverkaufsdatum 1996 in Wien, Box & Papiere.












Montag, 17. Dezember 2012

17. Dezember

Liebe Freunde der Chronothek,

wer beim Namen Jaeger LeCoultre automatisch nur an die Reverso denkt, macht einen Fehler. Denn neben der eleganten und zugegebenermaßen auch recht unverkennbaren Reverso bietet Jaeger noch eine ganze Reihe weiterer wunderschöner Dresswatches.

Zum Beispiel unsere heutige Reserve de Marche. Kleine Sekunde, Datum und Gangreserveanzeige prägen in nahezu perfekter Harmonie das Gesicht dieser Uhr.

Mit ihren 37mm Durchmessern und der flachen Bauweise passt sie perfekt unter die Manschette.

Jaeger LeCoultre, Reserve de Marche, Lederband mit Faltschließe, Erstverkaufsdatum 2000, Box & Papiere.










Sonntag, 16. Dezember 2012

16. Dezember

Liebe Freunde der Chronothek,

wer Uhren liebt, der will sich meist auch etwas intensiver damit befassen. Wenn es um die Rolex Chronographen geht führt eigentlich kein Weg an unserem heutigen Buch vorbei.

Carlo Pergola, Stefano Mazzariol und Giovanni Dosso haben mit "Rolex Daytona a legend is born" eines der besten Nachschlagewerke gemacht, die auf dem Markt zu finden waren.

Waren - denn leider ist dieses Buch schon seit geraumer Zeit vergriffen. Uns hat das Christkind noch einige wenige Exemplare vorbei gebracht.

Rolex Daytona - a legend is born, 260 Seiten, italienisch und englisch.





Samstag, 15. Dezember 2012

15. Dezember

Liebe Freunde der Chronothek,

heute haben wir zugegebenermaßen etwas für uns ungewöhnliches. Keine Uhr!

Zwar baut Montblanc auch wunderschöne Chronographen, wir haben uns heute aber für das entschieden, wofür das Hamburger Unternehmen sogar noch berühmter ist: seine Schreibgeräte.

In unserem Geschäft erwarten Sie diverse Füllfederhalter und Kugelschreiber, darunter Sondereditionen und limitierte Stücke. Kommen Sie einfach in der Bräunerstrasse vorbei und lassen sich von uns beraten.








Freitag, 14. Dezember 2012

14. Dezember

Liebe Freunde der Chronothek,

die Submariner von Rolex gilt als die Taucheruhr schlechthin. Sie gilt als Vorbild für Generationen von Armbanduhren und schon James Bond verließ sich auf sie.

Heute in unserem Adventkalender wartet die Submariner der Referenz 14060 auf Sie. Warten Sie nicht zu lange.

Rolex Submariner, Ref. 14060, P-Serie (00/01).











Donnerstag, 13. Dezember 2012

13. Dezember

Liebe Freunde der Chronothek,

heute kommen die Damen mal wieder auf ihre Kosten. Auch wenn wir das Wort "Klassiker" nicht überstrapazieren wollen, die Lady Datejust in Bicolor mit gerippter Lünette und Jubiléband ist einfach einer! Und mit dem schwarzen Blatt passt sie zu jeder Gelegenheit.

Rolex Lady Datejust, Ref. 69173, Erstverkaufsdatum 1999, mit Box & Papieren.